Nähe zur Natur und Tiroler Brauchtum

1979 fand die erste Rodelweltmeisterschaft auf Naturbahn in Inzing statt. Rodeln ist in Inzing und der näheren Umgebung eine willkommene Winterbeschäftigung - auch reine Wanderungen sind im Winter ein Erlebnis.

Hoarlig

Zahlreiche Schigebiete in Tirol locken - innerhalb kürzester Zeit sind das Familienschigebiet Rangger Köpfl, Seefeld, Kühtai, Axamer Lizum oder die Seegrube/Hafelekar erreichbar. Aufgrund der zentralen Lage von Inzing können auch das Ötztal, Zillertal, Wipptal oder Stubaital ins Auge gefasst werden.

Zum Langlaufen kann Seefeld oder Leutasch empfohlen werden, auch Mittenwald ist in einer halben Stunde mit dem Auto erreichbar.

Zum Jahreswechsel ist Inzing bekannt für das "Krippeleschauen" - lassen Sie sich von uns über diesen Brauch informieren!

   
© ALLROUNDER modded by MM